Auf dem Rundwanderweg Nr. 149 wanderst Du durch das schöne Naturschutzgebiet "Hölle" bei Rettenbach. Im Höllbachtal kannst Du eine einzigartige und wildromantische Naturlandschaft genießen, mit zahlreichen Felsformationen und kleinen Wasserfällen. Kinder können sich in der "Hölle" wunderbar austoben. ...

Der Wanderweg im Naturschutzgebiet Max-Schultze-Steig bei Regensburg ist rund zwei Kilometer lang und ist ein Teil des 220 km langen Donau-Panoramaweges. Das Naturschutzgebiet ist ein wahres Naturparadies mit seinem Dschungel- und Urwald ähnlichen Charakter....

Auf dem Sonnenweg in Untergriesbach in Niederbayern wandert ihr zum Naturschutzgebiet Donauleiten - Gebietsteil Jochenstein. Eine Top-Panoramaausicht habt ihr vom Ebensteinfelsen auf die Donau. Die Wanderung ist leicht und ihr könnt sie prima, z.B. an einem Sonntagnachmittag, machen. ...

Leichte Rundwanderung durch das schöne 64 ha große Naturschutzgebiet "Donaualtwasser Winzerer Letten" im Markt Winzer bei Deggendorf in Niederbayern. Der Wanderweg führt an oder auf der Dammkrone entlang mit einer schönen Aussicht auf die Donau. Ihr wandert an Auwiesen entlang mit seltenen Pflanzen- und Vogelarten und könnt auf dem gesamten...

Auf dem Riedenburger Rundwanderweg Nr. 6 - wandert ihr von Riedenburg über einen Teil des Katzensteigs zum Schloss Eggersberg. Außerdem könnt ihr euch noch die Burgruine Obereggersberg ansehen und habt vom "Kirchfelsen" eine einzigartige Aussicht auf das untere Altmühltal....

Die Risslochwasserfälle sind die höchsten Wasserfälle im gesamten Bayerischen Wald und erstrecken sich über Drei Stufen. Eine Wanderung zu den Risslochwasserfällen solltet ihr, wenn ihr im Bayerischen Wald unterwegs seid unbedingt mit einplanen. Es ist ein tolles Ausflugsziel für Groß & Klein....

Eine aussichtsreiche Rundwanderung durch das wunderschöne Naturschutzgebiet Klamm und Kastlhäng zur schönsten Burg im ganzen Altmühltal, der Burg Prunn. Auf dem Panoramawanderweg habt ihr grandiose Aussichten auf das schöne Altmühltal....