Wandern in Bayern und Österreich

Tipps für panoramareiche Wanderungen in meiner schönen Heimat Bayern und unserem Nachbarland Österreich.

Der Geografische Mittelpunkt Bayerns

Mein Must-See in Bayern! Die Wanderung zum geografischen Mittelpunkt von Bayern ist sehr schön idyllisch. Du wanderst von Arnsberg aus dem Altmühltal Panorama-Weg / Schlaufe 16 zum Geografischen Mittelpunkt Bayerns, der an der Burg Kipfenberg liegt und von dort geht es über die Arnsberger Leite – mit einem TOP-Panorama-Aussichtpunkt wieder zurück. Der Rundwanderweg führt durch schattige Buchenwälder, bietet viele Rastmöglichkeiten und Du hast auf der gesamten Strecke traumhafte Aussichte

Von Kelheim zum Kloster Weltenburg auf der Donauroute

Ein Ausflug zum Kloster Weltenburg gehört definitiv auf deine Liste der Dinge, die Du gemacht haben solltest, wenn Du in Niederbayern unterwegs bist. Die Wanderung oder auch eine Schifffahrt zum Kloster Weltenburg ist der Ausflugstipp schlechthin. Nicht nur das Kloster ist absolut sehenswert, sondern auch der berühmte Donaudurchbruch und das einzigartig schöne Naturschutzgebiet Weltenburger Enge, durch das Du auf dieser Tour wanderst.

Naturschutzgebiet Hölle & Höllbachtal bei Rettenbach

Auf dem Rundwanderweg Nr. 149 wanderst Du durch das schöne Naturschutzgebiet "Hölle" bei Rettenbach. Im Höllbachtal kannst Du eine einzigartige und wildromantische Naturlandschaft genießen, mit zahlreichen Felsformationen und kleinen Wasserfällen. Kinder können sich in der "Hölle" wunderbar austoben.

Die 7 hängenden Täler der Algarve

Der sehr bekannte Wanderweg Lagoa PR1 – Die Sieben hängende Täler oder auch Percurso dos Sete Vales Suspensos genannt führt von Carvoeiro im Westen entlang der zerklüfteten Kalksteinfelsküste über die berühmte Benagil Höhle bis zu einem der schönsten Strände Europas, dem Praia da Marinha im Osten.

Gaisalm | Wandern zur schönsten Alm am Achensee

Erlebe auf einer Wanderung zur Gaisalm die wildromantische Schönheit der Tiroler Alpenlandschaft. Die Gaisalm liegt in einer traumhaft idyllischen Alleinlage am Achensee und ist für jeden Naturliebhaber ein Must-See in Tirol. Du erreichst die Alm auf einer Wanderung über den Mariensteig von Pertisau aus oder auch per Schiff.

Gschöllkopf & Dalfazalm | Panoramawandern am Achensee

Auf dieser Wanderung könnt ihr gleich zwei tolle Wanderziele im Rofangebirge entdecken. Auf der Wanderung zum Gschöllkopf und der Wanderung zur Dalfazalm habt ihr traumhaft schöne Aussichten auf das Karwendelgebirge und den Achensee. Die einzigartige Aussichtsplattform Adlerhorst am Gschöllkopf bietet euch ein 360° Panorama auf das Karwendelgebirge und die Alpen.